Wissenswertes über die Schlosserei Reiter-Schmied

Am 18.10.1853 hat Herr Georg Reiter von seinem Stiefvater Jakob Zaller (Hausname Glas) für 1700 Gulden das Schmiedhaus erkauft. Nach drei Generationen von Georg Reiters setzt nun Herr Florian Reiter als Werkstattleiter die nunmehr über 164-jährige Firmengeschichte mit der R-S GmbH fort.

Das Erfolgsgeheimnis unserer langjährigen Beständigkeit liegt darin, dass wir unsere Tätigkeit an die Situation aber auch an Kundenwünsche anpassen. Unsere Werkstatt wurde im Laufe der Zeit modernisiert, die traditionelle Handwerkskunst blieb erhalten.

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten oder unserer Firma haben, so können Sie uns gerne per E-Mail, Telefon oder auf dem Postweg kontaktieren.

Werkzeug Schmiede

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen